print-logo
Navigation

Zertifikate

Cradle to Cradle®

Das Kreislauf-Prinzip „Cradle to Cradle®“ (von der Wiege zur Wiege) wurde von Prof. Dr. Michael Braungart erfunden und von EPEA (Environmental Protection Encouragement Agency) Hamburg weiterentwickelt.
Werner & Mertz lässt ausgewählte Produkte nach diesem ganzheitlichen Verfahren zertifizieren. Das Cradle to Cradle®-Design umfasst einen detaillierten Bewertungsschlüssel. Darin werden die eingesetzten Materialien, deren Kreislauffähigkeit, der Umgang mit Energie und Wasser und die sozialen Auswirkungen von Produktzyklen und Produktionsweisen einbezogen.

DE EN Qualität: normal

Produkte mit diesem Zeichen gliedern sich ein in technische und biologische Kreisläufe.

Werner & Mertz hat sich erfolgreich diesem ambitionierten Prüfverfahren gestellt. Ende 2013 feierte die tana-Chemie GmbH, eine 100%ige Tochter der Werner & Mertz Group, eine Weltpremiere: Erstmals – seit Bestehen der „Cradle to Cradle®“ Zertifizierung – erhielt ein gesamtes professionelles Reinigungs- und Pflegesortiment die hohe Auszeichnung Cradle to Cradle CertifiedCM Gold: die komplette green care PROFESSIONAL-Serie mit acht ökoeffektiven Reinigungs- und Pflegeprodukten.

green care PROFESSIONAL mit dem Cradle to Cradle® Gold Zertifikat.

Green care PROFESSIONAL trägt bereits das europäische Umweltzeichen „Ecolabel“ und ist für die Anforderungen institutioneller und industrieller Anwender wie Food Service, Gesundheitswesen, Hotellerie und Gebäudereinigung konzipiert.

Frosch Reiniger mit der ersten Cradle to Cradle CertifiedCM Gold Zertifizierung.

Auch privaten Anwendern steht mit dem Frosch Citrus Dusche & Bad-Reiniger ein nachhaltiges Produkt zur Verfügung, das die Auszeichnung Cradle to Cradle CertifiedCM Gold trägt. Frosch hatte im Juni 2013 als erstes Produkt der Reinigungsbranche in Europa überhaupt dieses Zertifikat erlangt. Ein erstklassiges Resultat dank des konsequenten Nachhaltigkeitskonzeptes von Werner & Mertz.

"Wir sind sehr stolz, nach dem sehr anspruchsvollen Weg über das Cradle to Cradle CertifiedCM Verfahren dieses hervorragende Ergebnis zu erzielen. Unsere eigenen hohen Ansprüche und Qualitätsstandards werden damit durch ein unabhängiges Institut bestätigt. Unsere Marken, wie Frosch, der Ökopionier seit über 25 Jahren, sind damit erneut Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit.“
Reinhard Schneider, geschäftsführender Gesellschafter von Werner & Mertz

zurück vor
Goto Top

EMAS III

Die EMAS-Zertifizierungen der beiden Werner & Mertz-Produktions-Standorte belegen ihre vorbildliche ökologische Ausrichtung.

IFS HPC und IFS Broker

Mit IFS HPC und IFS Broker ergänzen zwei sehr ambitionierte Zertifizierungen die Qualitäts-und Sicherheitsstandards bei Werner & Mert in Mainz und auch im österreichischen Hallein.

Cradle to Cradle®

Cradle to Cradle® steht für Produkte, die sich in nachhaltige Kreisläufe eingliedern. Werner & Mertz ist weltweit Vorreiter mit der Auszeichnung Cradle to Cradle CertifiedCM Gold für ein ganzes Reinigungs- und Pflegesortiment.

LEED-Zertifikat

LEED klassifiziert international hochwertige ökologische Gebäude. Unsere neue Hauptverwaltung trägt die höchste Auszeichnung „LEED Platinum“.

TÜV Din EN ISO 9001

Unsere Produktentwicklung und -versorgung besitzen ein zertifiziertes Qualitätsmanagement nach ISO 9001, eine weltweit anerkannte Norm.

ISO 14001

Die Werner & Mertz-Produktions-Standorte sind nach ISO 14001 zertifiziert, einem weltweit gültigen Umweltmanagementsystem.

ISO 50001 Energiemanagement

Unsere Energiemanagement-Systeme in Mainz und Hallein sind nach ISO 50001 zertifiziert, um Energieeinspar-Erfolge konsequent weiter zu führen.

EU Eco-Label

Das europäische Eco-Label kennzeichnet besonders umwelt-freundliche Reinigungsmittel. Viele unserer Reiniger dürfen dieses Zertifikat tragen.

A.I.S.E. Charter

Das Siegel der A.I.S.E-Charter zeigt: Dieses Produkt wurde unter nachhaltigen Gesichtspunkten entwickelt und hergestellt.

Deutsch English русский Español Français
Ausgezeichnet mit dem Deutschen
Nachhaltigkeitspreis